IMKERTIPPS

Tips von Dr. Pia Aumeier, Ruhr-Universität Bochum


Danksagung

Unser Dank geht an Frau Dr. Pia Aumeier, der Autorin der folgenden Imkertipps, die Sie uns freundlicherweise aus dem Deutschen Bienen-Journal zur Verfügung stellte.

Frau Dr. Pia Aumeier
Seit vielen Jahren bildet Frau Dr. Pia Aumeier (Ruhruniversität Bochum, Referentin des LV Westfälischer und Lippischer Imker e.V., sowie des IV Rheinland e.V.) erfolgreich Jungimker aus. In NRW sind es mittlerweile ca. 400 Jungimker im Jahr, die den praxisorientierten und kurzweiligen Vorträgen von Frau Dr. Pia Aumeier erfolgreich gelauscht haben.

Mehr Information zu den Imkerkursen von Frau Dr. Pia Aumeier finden Sie hier.


Impressionen von den Imkerkursen - Dr. Pia Aumeier


Beuten: weniger ist mehr

Mit formschönen Landebahnen, Beutenheizungen und isolierten Deckeln lassen sich die Beuten zu traumhaften Eigenheimen für Bienen gestalten. Wichtig ist das freilich nur für manche Imker - den Bienen ist es egal.
Tip 09_01 Beuten_Stellplatz.pdf


Winter ohne Magenknurren

Der winterliche Futterbedarf ist abhängig von Volksgröße, Temperaturentwicklung und Standort. Manchmal ist eine Notfütterung angesagt.
Tip 09_02_Magenknurren.pdf


Muskeltraining an der Beute

Ob Ihre Völker noch genug Futter haben, können Sie am Gewicht feststellen. Man muss für die Kontrolle nicht jedes Volk öffnen _ das leichteste reicht vollkommen.
Tip 09_02_Muskeltraining.pdf


Wachsschmelzgerät im Eigenbau:

Zargenweise Wachs schmelzen - Wer das Wachs gewinnen möchte, benutzt oft vorgefertigte Geräte. Aus einigen Zargen kann man sich mit Hilfe eines Blechtrichters leicht selbst ein Schmelzgerät bauen.
Tip 08_10 Zargenweise_Wachs schmelzen.pdf


Rähmchen sauber im Handumdrehen

Regelmäßige Wabenerneuerung ist das A und O einer guten Imkerei. Die ausgeschmolzenen Rähmchen werden am besten mit Natronlauge gereinigt. Diese Arbeit muss man nicht mühsam an der Waschwanne vornehmen — vorausgesetzt, man kann sich eine ausrangierte Spülmaschine besorgen.
Tip 08_11_Rähmchensaueber.pdf


Gelbes Wachs durch Damenmode

Damenstrupfhosen in der Wachsgewinnung: Sauberes Wachs für Mittelwände und Kerzen erhält man nur durch mehrfaches Einschmelzen und Filtrieren. Nur so werden alle Verunreinigen aus dem Wachs entfernt. Oder? Hier erfahren Sie, wie es einfacher geht.
Tip 08_12_Gelbes_Wachs_durch Damenmode.pdf


Drohnen schneiden mit System

Wer verdeckelte Drohnenbrut entnimmt und vernichtet, dämpft effektiv den Varroazuwachs in seinen Völkern. Doch nur richtig angewandt, können Drohnenrahmen ihre Wirkung voll entfalten.
Tip_09_04_Drohnen_schneiden.pdf


Kippen lernen lohnt sich

Gute Königinnen und halbe Völker im Schwarm zu verlieren bringt Frust und kostet Honig. „Schwarmlust erkennen“ und „Schwärmen verhindern“ lautet daher von Mitte April bis Ende Juni das Gebot der Stunde. Schwarmlust erkennen durch Ankippen.
Tip 09_04_Kippen_lernen_lohnt_sich.pdf


Erlernen der Kippkontrolle

(C) Wolfgang Schulze - Imkerhandel Schulze 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken